Körper strecken / Geist strecken

Alles, was wir von früh bis spät so erleben / im Job / in der Beziehung / mit unseren Kindern / … all das hat auch körperliche Auswirkungen. Egal ob unsere Anstrengungen physischer oder psychischer Natur sind.

Wer kennt das nicht? Wenn sich alles immer nur um Probleme und Lösungen dreht / um das Abhaken von ToDo-Listen / … fokussieren wir nur darauf. Wir richten unsere „Welt“ darauf aus, wodurch die selbige immer kleiner und kleiner wird. Ausbrechen? Anhalten? Aber wie?

Den Körper strecken

Wir atmen tief ein / plustern uns auf / vergrößern unseren Raum / und dadurch unser Sichtfeld.

Körper / Geist strecken – so geht’s:

(gemeinsam oder jeder für sich)

In dieser Übung beobachten wir das Zusammenspiel von Körper und Geist. Stress / Ärger / Niederlagen – all das engt unseren Geist ein und lässt ihn kleiner und kleiner werden.

1. / Wir stehen bequem. Dann atmen wir tief in die Brust ein und dehnen den Brustkorb von innen aus.
2. / Wir strecken die Arme zur Seite aus / ziehen sie dann nach hinten, um so die Schulter zu dehnen.
3. / Wir machen einen Schritt zur Seite / stehen jetzt beiter.
4. / Wir stellen uns auf Zehenspitzen / ziehen die Arme nach oben / Kopf nach hinten / Blick nach oben, Brust nach oben.
5. / Position kurz halten / langsam absenken.

Einfach ausprobieren. Allein / gemeinsam mit den Kindern / morgens / abends / immer wieder zwischendurch. Es wird uns unglaublich gut tun. Unser Geist wird gedehnt, nimmt den Abstand zu den To Dos ein und lässt sie uns aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Aus einem entspannteren.

Bleib mit uns verbunden, folge uns jetzt!

Kontakt

Would you like to…?

Kontakt

Fragen oder Anregungen?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Ja, Tracking Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück