Was war 2019 für uns drin?

Wir lieben Jahresrückblicke! Die Aha-Momente, wenn wir uns an Ereignisse erinnern / Veränderungen feststellen und uns Fortschritte bewusst machen.

Was haben wir gewonnen? Gelernt? Losgelassen? Lust, gemeinsam auf unser Jahr / und auf das unserer Kinder / zurückzublicken?

 Nutzen wir die Zeit vorm Jahreswechsel für Impulse, mit denen wir uns bestimmte Ereignisse des vergangenen Jahres in Erinnerung rufen und reflektieren. Was haben wir 2019 alles erfahren / gewonnen / gelernt?

Dabei vermehren wir wieder Wissen von uns selbst an und somit unser Selbstbewusstsein! Und das unserer Kinder!

So, dann schauen wir mal …

Impuls 1

Umgib dich mit Menschen, die dir gut tun!

Wer waren 2019 deine Lieblingsmenschen?

  • Welche lieben Menschen begleiten dich schon seit Jahren?
  • Welche sind 2019 neu dazu gekommen?
  • Von welchen hast du dich getrennt oder eine Pause eingelegt, weil sie dir eben nicht gut tun?

Von unserem sozialen Umfeld können wir viel lernen / durch die Erkenntnisse wachsen / gemeinsam viel erreichen. Was natürlich nicht funktioniert, wenn uns „Freunde“ nicht gut tun / sie uns klein machen wollen / oder die Wellenlänge einfach nicht stimmt.

Wohltuende Nachrichten!

Lass die wertvollen Menschen wissen, dass sie eines deiner Highlights 2019 waren. Damit verschenken wir positive Vibes, die ganz bestimmt zu uns zurückkommen. Das geht auch ganz einfach per @-Kommentar unter diesem Posting auf Facebook oder Instagram.

Übrigens: Vielleicht gibt es auch andere Personen / fern der Freundesliste, die dir im letzten Jahr gut getan haben? Jemand in einem Amt vielleicht? Oder oder oder … wie wäre ein kurzes Email an diese Person, dass du am Jahresende an sie denkst?

IMPULS 2

Hast du dich gut um dich gekümmert?

Ganz ehrlich: Hast du dich 2019 gut um dich SELBST gekümmert?

  • Wir können nur für andere / unsere Familie / da sein, wenn es uns selbst gut sein.
  • Wir können nur erfolgreich sein, wenn wir genug Kraft haben.
  • Wir können nur gut erziehen, wenn wir selbst entspannt sind.

Dazu brauchen wir Ich-Zeit, gesunde Ernährung, Bewegung etc. In der Theorie wissen wir das, wir müssen es nur tun.

Meine Bilanz sieht da erst ab der zweiten Jahreshälfte richtig gut aus. Seit ich das Omega-3-Öl verwende, stimmt meine innere Balance und ich habe Kraft für den Rest. Dazu auch dieser Blog-Artikel.

IMPULS 3

Bildung ist der Schlüssel vom Dunkel ins Licht

Was hast du 2019 alles gelernt?

  • Durch Ausbildungen / Webinare
  • Durch praktische Erfahrungen / Erkenntnisse
  • Durch Lesen in Büchern / Internet / Fachmagazinen

 Unser Wissen erwerben wir nicht ausschließlich an Instituten / Bildung ist am freien Markt verfügbar / vielfach sogar kostenlos. So können wir ganz einfach all unseren Interessen nachgehen und vertiefen. Doch auch das ist noch nicht alles.

Gerade als Eltern erwerben wir so viele Erkenntnisse einfach durch Lösen von den zig Herausforderungen jeden Tag, vor denen wir jeden Tag stehen. So sind wir plötzlich Bachblüten-Profis oder Nachhilfelehrerinnen in Mathe / Englisch / …  

Zeit, dass wir mal Bilanz ziehen und unsere neu hinzu (!) gekommenen Kompetenzen auflisten und uns SELBST BEWUSST machen. Wir lernen jeden Tag so viel / und das macht uns jeden Tag größer!

Impuls 4

Bist du gewachsen?

Konntest du 2019 wachsen? Was hast du getan, um zu wachen? Mental? Intellektuell? Gesundheitlich? Beruflich? Bewusst? Unbewusst?

 

  • Was hat dich vorangebracht?
  • Was hat dich gebremst?

Gehe gedanklich durch sämtliche Bereiche deines Lebens: Beruflicher Erfolg / Liebe / Freundschaften / Reichtum / Wissen / Persönlichkeitsentwicklung / … In welchen bist du gewachsen?

Was hat dich sprießen und gedeihen lassen? Mach 2020 davon mehr!

Was hat dich gebremst oder sogar zurückgeworfen? Daraus hast du gelernt, mach 2020 davon weniger! Dazu passend wäre mein Blogartikel über die Selbstbewusstseinsräuber.

Impuls 5

Was hast gefeiert?

Denk an all die ehrwürdigen Ereignisse, die du 2019 gefeiert hast. Was gab es zu feiern? Geburtstage / geschaffte Ziele / …? Wie hast du gefeiert? Welche Freude dabei empfunden? Hol sie dir noch einmal ins Bewusstsein und bewahre dir dieses Hochgefühl

Impuls 6

Was hast du losgelassen?

Auch was wir loslassen, ist feierwürdig.

Bleib mit uns verbunden, folge uns jetzt!

Kontakt

Would you like to…?

Kontakt

Fragen oder Anregungen?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Ja, Tracking Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück